Termine: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki der Zukunftswerkstatt Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche
(außerhalb dabei)
(Vorträge usw.)
Zeile 3: Zeile 3:
  
  
* '''27.10.19, 10:15-11:00 Uhr in Nürnberg''': Vortrag bei der [https://ernst-bloch-assoziation.de/wp-content/uploads/2019/04/Anku%CC%88ndigung.pdf EBA-Tagung "Entnaturalisierung des Menschen - Enthumanisierung der Natur".]
+
Public Climate School
 +
27.11.2019, 18-21 Uhr.
 +
 
 +
Veranstaltung mit Annette Schlemm und Reiner Nebelung (Zukunftswerkstatt
 +
Jena, Klimanetz Jena):
 +
 
 +
'''Die Wegscheide -
 +
was tun am Rand der Planetaren Belastungsgrenzen?'''
 +
 
 +
In einem ersten Teil der Veranstaltung geht es um die biophysischen
 +
Zusammenhänge, die auf der Erde das Leben und unsere Zivilisation
 +
ermöglichen. Es wird diskutiert, was alles außer dem Klimawandel gerade
 +
destabilisiert wird und wir hart die Herausforderungen für die nächste
 +
Zukunft werden. In einem zweiten Teil geht es dann um zwei einander
 +
grundsätzlich entgegenstehende Trends der weiteren gesellschaftlichen
 +
Entwicklung und wie die Chancen hier stehen. Werden die Menschen in
 +
Anbetracht der kommenden stürmischen Zeiten Mauern bauen oder Windmühlen?
  
  

Version vom 19. November 2019, 17:45 Uhr

Vorträge usw.

Public Climate School 27.11.2019, 18-21 Uhr.

Veranstaltung mit Annette Schlemm und Reiner Nebelung (Zukunftswerkstatt Jena, Klimanetz Jena):

Die Wegscheide - was tun am Rand der Planetaren Belastungsgrenzen?

In einem ersten Teil der Veranstaltung geht es um die biophysischen Zusammenhänge, die auf der Erde das Leben und unsere Zivilisation ermöglichen. Es wird diskutiert, was alles außer dem Klimawandel gerade destabilisiert wird und wir hart die Herausforderungen für die nächste Zukunft werden. In einem zweiten Teil geht es dann um zwei einander grundsätzlich entgegenstehende Trends der weiteren gesellschaftlichen Entwicklung und wie die Chancen hier stehen. Werden die Menschen in Anbetracht der kommenden stürmischen Zeiten Mauern bauen oder Windmühlen?


Andere Veranstaltungen in Jena mit Bezug auf Klima-Schutz

Nächstes Gruppentreffen

  • 04.12.2019 in Jena bei Reiner.

Die Quasselbude in Milda

  • ??? 20 Uhr: Filmabend in Milda: Das Kulturpraktikum an der Uni Jena (privater Film)

außerhalb dabei

  • ...



Mit der Eröffnung der Bibliothek in Milda steht nun auch wieder eine "Quasselbude" als Raum für regen Gedankenaustausch zur Verfügung. Es können sich alle InteressentInnen aus Milda, Jena oder anderswo angesprochen fühlen. Ich bitte aber um eine Anmeldung, damit wir wissen, wie wir alle unterbringen. Es wird vor allem Freitags-Abends-Verstaltungen geben, vielleicht auch Wochenenden zu bestimmten Themen.

Ideensammlung:

  • Quantencomputer
  • Blockchain - Hype, Gefahr oder Hoffnungsträger?
  • für Juni 2018: Speckstein-Wochenende